Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Linkliste Forenstatistik Zur Startseite Zum Portal

World of Movies » Film » Film allgemein » Was habt ihr euch heute angeschaut? (Filme/Serien) Teil 7 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (137): « erste ... « vorherige 135 136 [137] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Was habt ihr euch heute angeschaut? (Filme/Serien) Teil 7 5 Bewertungen - Durchschnitt: 9,405 Bewertungen - Durchschnitt: 9,405 Bewertungen - Durchschnitt: 9,405 Bewertungen - Durchschnitt: 9,40
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
033 033 ist männlich
Imperator


images/avatars/avatar-3662.jpg

Dabei seit: 30.04.2006
Beiträge: 23.648
Herkunft: Zillingdorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

gibts fresh of the boat gratis auf prime oder netflix?

__________________


15.03.2018 22:53 033 ist offline E-Mail an 033 senden Homepage von 033 Beiträge von 033 suchen Nehmen Sie 033 in Ihre Freundesliste auf
MagyarGirl MagyarGirl ist weiblich
Händler des Todes


Dabei seit: 12.01.2014
Beiträge: 641
Herkunft: Südwesten Deutschlands

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

15.03.2018 23:02 MagyarGirl ist offline E-Mail an MagyarGirl senden Beiträge von MagyarGirl suchen Nehmen Sie MagyarGirl in Ihre Freundesliste auf
033 033 ist männlich
Imperator


images/avatars/avatar-3662.jpg

Dabei seit: 30.04.2006
Beiträge: 23.648
Herkunft: Zillingdorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

oohh :-(

__________________


15.03.2018 23:46 033 ist offline E-Mail an 033 senden Homepage von 033 Beiträge von 033 suchen Nehmen Sie 033 in Ihre Freundesliste auf
osttimor osttimor ist männlich
Awesome


images/avatars/avatar-1687.gif

Dabei seit: 18.08.2006
Beiträge: 12.151
Herkunft: Österreich/Stmk

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sherlock holmes: a game of shadows - 4/10

ich war doch recht enttäuscht von dieser fortsetzung und ich weiß nicht genau warum. vl sollte ich mir den ersten teil noch einmal ansehen, dann gefällt er mir vl auch nicht mehr so. ansonsten wäre der zweite teil recht schlecht im vergleich dazu.

the outsider (2018) - 2,5/10

der nächste netflix flop 2018 in sachen film. jared leto kommt in den 50ern aus einem japanischen gefängnis und schließt sich der yakuza an. es gibt ein paar (sehr) blutige stellen, aber ansonsten ist der film auch sehr langweilig. positiv und zugleich mühsam ist auch der fakt, dass ein großteil japanisch mit untertiteln gesprochen wird.

my girl - 8/10

beim zweiten mal sehen immer noch gut und am ende mitreißend.

winnie the pooh (2011) - 5/10

leider nicht wirklich witzig und auch sonst nicht unterhaltsam. eine mittlere bewertung ist aber drinnen.

mr. holmes - 4/10

mal ein anderer blickwinkel auf den meisterdetektiv. allerdings konnte mich entweder die story oder ian mckellen nicht überzeugen - oder gar beides?

death wish (2018) - 7,25/10

als eli roth fan muss man den einfach (im kino) gesehen haben. bruce willis ist zwar ein lang gefeierter actionstar, hier kommt er als arzt und familienvater schon fast zu liebevoll und herzlich rüber. ich schiebs mal auf seine gute schauspielerei. ich kenne das original nicht, aber die handlung hat definitiv ihre schwächen, diese werden aber gut kaschiert. einerseits mit dem nicht immer allzu ernsten unterton und andererseits mit den sehr blutigen darstellungen der tötungen.

ab durch die hecke - 7/10

zwar nicht ganz so lustig aber dafür niedlich.

the jungle book (2016) - 4/10

diese realverfilmung konnte mich nicht überzeugen. der hauptkritikpunkt ist dabei die schlechte animation der tiere. das ist ein riesen disneyfilm und sieht aber aus wie ein sharknado spin-off...

whiplash (2014) - 8,5/10

auch wenn er bei imdb in den top 50 ist, hätte ich mir nicht gedacht, dass mir der film so gut gefallen wird. toll inszeniertes musikerdrama mit einem hauch psychothrill. mir ist nun auch klar, warum j.k. simmons für seine rolle den oscar bekommen hat.

__________________
Oh by the way, I'm Awesome!
18.03.2018 04:07 osttimor ist offline E-Mail an osttimor senden Homepage von osttimor Beiträge von osttimor suchen Nehmen Sie osttimor in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie osttimor in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von osttimor: osttimor23 YIM-Name von osttimor: osttimor23 MSN Passport-Profil von osttimor anzeigen
033 033 ist männlich
Imperator


images/avatars/avatar-3662.jpg

Dabei seit: 30.04.2006
Beiträge: 23.648
Herkunft: Zillingdorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

death wish (bruce willis) - 3,5/5
durchaus gelungen, kompromisslos, teilweise brutal. aber auch genug zeit für charaktervorstellung und entwicklung

tomb raider - 2,5/5
teilweise gute action. teilweise längen. teilweise aufgesetzt. die drehbuchschreiber sollten etwas nachhilfe nehmen.

__________________


18.03.2018 12:02 033 ist offline E-Mail an 033 senden Homepage von 033 Beiträge von 033 suchen Nehmen Sie 033 in Ihre Freundesliste auf
Doctor Schnabel von Rom
Händler des Todes


images/avatars/avatar-3530.jpeg

Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 6.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Akte X Season 7 (Dt. DVD)
Einige schlechte und uninteressante Folgen dabei, auch aber paar herrlich amüsante und abgedrehte. Niveau der serie lässt aber nach. 5.5/10

Durch die Hölle (Dt. Blu-Ray)
1x schauen und weg aus der Sammlung. Zu harmlos, zu wenig erotisch (gar nicht), zu wenig schockeierend (gar nicht). 5/10

Death Wish Remake (CH Kino)
Kann nichts...4/10


EDIT

Akte X Season 8 (Dt. DVD)
Die Storyinhalte (Mulder zuerst Mal weg, Scully schwanger, Patrick als neuer Agent, weiterführen der Geschichte) taten der Serie gut! Klar besser als Season 7. 7/10

The Babysitter (Stream)
Amüsante "Kevin - Allein zu Haus" Horrorvariante! Hat mir im Vergleich zum ähnlichen Better Watch Out klar besser gefallen. Schade, dass es wohl nie eine DVD oder Blu-Ray geben wird da Netflix Produktion:-( 7/10

__________________
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Doctor Schnabel von Rom: 22.03.2018 16:15.

20.03.2018 18:30 Doctor Schnabel von Rom ist offline E-Mail an Doctor Schnabel von Rom senden Homepage von Doctor Schnabel von Rom Beiträge von Doctor Schnabel von Rom suchen Nehmen Sie Doctor Schnabel von Rom in Ihre Freundesliste auf
033 033 ist männlich
Imperator


images/avatars/avatar-3662.jpg

Dabei seit: 30.04.2006
Beiträge: 23.648
Herkunft: Zillingdorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die letzte party deines lebens - 2/5
will und kann nicht. aufgesetzte handlung. bemühte aber bei weitem nicht gute jungschauspieler. ok, geile burschen sind schon dabei. der mörder ist spannungslos inszeniert und schon nach kurzer zeit ist klar, wer es ist. die musik ist gut. gigi di agustino erinnert an die eigene jugend

pacific rim 2 - 3,5/5
hat mir besser als der erste teil gefallen. popcorn action mit ein paar feschen darstellern

__________________


24.03.2018 09:44 033 ist offline E-Mail an 033 senden Homepage von 033 Beiträge von 033 suchen Nehmen Sie 033 in Ihre Freundesliste auf
Doctor Schnabel von Rom
Händler des Todes


images/avatars/avatar-3530.jpeg

Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 6.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Akte X Season 9 (dt. DVD)
Schwächste Season. 5/10

Jack The Ripper (CH DVD)
Zu Ehren des toten Erwin C. Dietrich geschaut! Technisch sicher einer der besten und wegen dem Jack The Ripper Thema und dem tollen Klaus Kinski in der Hauptrolle auch eine der bekanntesten Jess Franco Arbeiten. Eindrücklich das viele Beteiligte tot sind (Erwin, Klaus, Herbert Fux, Lina Romay etc.). Wie die Zeit vergeht...Nüchtern betrachtet hat der Film jedoch auchLängen, zu wenig Sleaze, Schmuddel, Erotik und Trash (im Vergleich zu anderen Franco Streifen), zumal die paar Blutszenen auch praktisch alle im off screen geschehen. Man könnte schon fast behaupten der Film ist für das Mainstream Kino gemacht...Erwin hatte damit jedenfalls Erfolg und Franco und Klaus hat die Arbeit nicht geschadet! 6/10


EDIT

Revenge of the Corpse (Ziieagle)
1981er unveröffentlichter Shaw Brothers Horrorfilm von Sun Chung. Unheimlich schön und stimmungsvoll gefilmt, Martial Arts, Horror und Blut gibt es auch genug. Vor allem das Finale war stark. Lo Lieh (und Ku Feng) als Bösewichte - Jason Pai Piao rächt sich an den Hintermännern seines Todes als Geist/Zombie. Hatte viel Spass damit! 8/10


EDIT


Ninja Hunter (HK LD)
2. Sichtung als LD - diesmal Uncut und O-Ton (= UK DVD wird entsorgt). Zwar keine Subs, aber braucht man bei der Story nicht (90% geile Old School Action, 10% Story). Für Alexander Lo Rai Fans Must See Titel! Macht viel Spass. 8.5/10


EDIT 3

Rescue from Hades (Korea VHS)
Seltener Anfang 80er Jahre Film aus Taiwan. Könnte Remake des Filmes Mulian Saving His Mother sein. Film ist dank den Szenen in der 2. Hälfte (spielt in der Hölle) okay und wird somit zu einem Durchschnittswerk. Hinter dem Blindkauf verbirgt sich kein potenzieller Fantasy Kracher (zudem wartet Cover mit falschen Bildern auf, die nicht zum Film gehören, scheint Korea VHS spezifisches Problem zu sein weil schon Mal erlebt:-)
Die 1. Filmhälfte ist lahm, unspektakulär, die Figuren haben wenig Charisma und der Humor war sogar mir zu doof und unlustig. Kann man schauen, aber noch besser eignen sich, wenn man das Thema Hölle filmisch sehen will, folgende Asia-Filme: Hell (Thailand 2005), Japanese Hell (Japan 1999), Jigoku (Japan 1960 – wohl der Klassiker zu dem Thema), die Shaw Brothers Arbeit Heaven and Hell von Chang Cheh (Hong Kong 1980) oder The Dragon Lives Again (Bruceploitation). Dank der zweiten Hälfte 6/10 (5/10 würde schon heissen fliegt aus der Sammlung)


Die Todesfaust der Killerkralle (Dt. DVD)
Kurzweilig da viel Action und Zusammenschnitt von Folgen einer jap. TV Serie (kaufe ich vielleicht auch noch). Action ist gut, die diversen Killer und ihre Eigenschaften bringen Abwechslung, Dean Shek spielt Dean Shek und die dt. Synchro ist einfach grandios und wertet den Film zusätzlich auf! Nur mit viel Logik sollte man nicht rechnen - einfach Yasuaki Kurata als Held ausmachen dem alle an den Kragen wollen. 6/10

__________________
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Doctor Schnabel von Rom: 01.04.2018 21:50.

26.03.2018 23:33 Doctor Schnabel von Rom ist offline E-Mail an Doctor Schnabel von Rom senden Homepage von Doctor Schnabel von Rom Beiträge von Doctor Schnabel von Rom suchen Nehmen Sie Doctor Schnabel von Rom in Ihre Freundesliste auf
033 033 ist männlich
Imperator


images/avatars/avatar-3662.jpg

Dabei seit: 30.04.2006
Beiträge: 23.648
Herkunft: Zillingdorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Santa Clarita Diet - 4/5
geniale Serie. Mutter wird zum Zombie, jedoch nicht die hirnlos variante. witzig, blutig, genial gespielt

nowhere boys - 4/5
australische serie über 4 burschen die bei einem schulausflug verloren gehen, und nach einem sturm quasi gelöscht sind. niemand kennt sie mehr. gelungen

__________________


02.04.2018 10:19 033 ist offline E-Mail an 033 senden Homepage von 033 Beiträge von 033 suchen Nehmen Sie 033 in Ihre Freundesliste auf
Doctor Schnabel von Rom
Händler des Todes


images/avatars/avatar-3530.jpeg

Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 6.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fatal Recall (HK VCD)
Mehr Drama als Actiondrama mit Alex Man, der hier aber ordentlich spielt. Zwar 08/15 (bis vielleicht der Ausgang im Finale) aber es wird versucht, den Figuren mehr Tiefgang zu geben als in anderen Filmen dieser Art, was aber hier und da auch für Längen sorgt. Dafür stimmig und der Verzicht auf Humor wirkt sich ebenso positiv auf den Low-Budget Film (Anfang 90er Jahre aus Taiwan) aus. Okay. 6/10

King of the Children aka Hello Dracula 4 (Youtube)
Sehenswerte und kindgerechte Fantasy aus Taiwan und allen Lam Siu-Lau Fans zu empfehlen. Schade, dass der Film so unbekannt ist und man auf Youtube zurückgreifen muss, um den Film sehen zu können:-( Wer die drei Child of Peach Filme, Kung Fu Wonder Child sowie The Twelve Fairies mochte, kann hier bedenkenlos auch zuschlagen bzw. den Film schauen. 7/10

__________________
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
02.04.2018 16:52 Doctor Schnabel von Rom ist offline E-Mail an Doctor Schnabel von Rom senden Homepage von Doctor Schnabel von Rom Beiträge von Doctor Schnabel von Rom suchen Nehmen Sie Doctor Schnabel von Rom in Ihre Freundesliste auf
realG realG ist männlich
Imperialer Captain


images/avatars/avatar-1748.jpg

Dabei seit: 14.10.2006
Beiträge: 1.375
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das Spiel (10/10)

Wow, der Film reisst ganz schön mit. Immer wenn man denkt es geht kaum schlimmer setzt er noch einen drauf. Definitiv ein empfehlenswerter Film.

the DoOver (1/10)
the Ridiculous 6 (2/10)
Cobbler (2/10)
Urlaubsreif (5/10)

Urlaubsreif war zumindest etwas unterhaltsam und ich saß nicht nur mit versteinerter Miene da und hab mich gelangweilt. Auf die Anderen Adam Sandler Filme hätt ich getrost verzichten können. Langweilige Stories und zum teil so bescheuert das ich mich gefragt habe warum ich mir das antue.

Auslöschung (8/10)

Die Kritik das er zu verkopft und zu intelligent wäre kann ich nicht teilen. Ich fand ihn recht kurzweilig und sogar ab und zu recht vorhersehbar. Insgesamt sehr interessant und mir gefällt die Idee sehr gut von dem was da abläuft.

__________________
of course my horse
03.04.2018 11:15 realG ist offline Beiträge von realG suchen Nehmen Sie realG in Ihre Freundesliste auf
Doctor Schnabel von Rom
Händler des Todes


images/avatars/avatar-3530.jpeg

Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 6.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dealer Connection – Die Straße des Heroins (Dt. DVD)
Sehr solider, sich nicht ernstnehmender und kurzweiliger Gangster/Cop-Film aus Italien mit Fabio Testi als Undercover-Cop. Dt. Synchro sehr gut, wertet Film zusätzlich auf. 7/10

Prooi (Holländische DVD)
Dick Maas ist immer für interessante Ware gut! Für einen neuen Tierhorrorfilm ist Prooi sehr gut gelaungen, spassig, unterhaltsam und blutig. Einfach prima Unterhaltung. 7/10

EDIT

Akte X Jenseits der Wahrheit (Dt. DVD)
Der 2. Kinofilm hätte es nicht gebraucht. Schlimm ist, wenn man Film Nr. 1 und Season 1-9 immer auf Deutsch geschaut hat und nun hat Mulder im neuen Film ne total unpassende Synchro abbekommen! Geht dar nicht. 5/10

Akte X Die neuen Fälle (Dt. DVD)
Season 10 hätte es auch nicht gebraucht. Auch hier: Synchro von Mulder grottenschlecht. Episode 1 wirkt total billig. Kein vergleich zu den alten Staffeln. Total lahmer, billiger und unspannender Schrott. Scully udn Mulder wirken nicht nur total alt, sondern auch lustlos. Habe nicht Mal Folge 1 fertig geschaut - abgebraochen und DVD wird entsorgt! Schrott. 1/10

__________________
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Doctor Schnabel von Rom: 03.04.2018 18:24.

03.04.2018 12:14 Doctor Schnabel von Rom ist offline E-Mail an Doctor Schnabel von Rom senden Homepage von Doctor Schnabel von Rom Beiträge von Doctor Schnabel von Rom suchen Nehmen Sie Doctor Schnabel von Rom in Ihre Freundesliste auf
osttimor osttimor ist männlich
Awesome


images/avatars/avatar-1687.gif

Dabei seit: 18.08.2006
Beiträge: 12.151
Herkunft: Österreich/Stmk

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

pushing tin - 5/10

eher lasches drama mit billy bob thornton und john cusack, die als floglotsen konkurrieren.

face/off - 2,25/10

eigentlich eine geile idee, die aber so schlecht umgesetzt wurde, dass es fast(!) schon wieder gut ist. sehr schade, vor allem weil nicolas cage zur bestform aufläuft.

die unglaublichen - 8/10

zwar ein guter animationsfilm aus dem hause disney/pixar, allerdings gibt es auch bessere.

memories of murder (2003) - 6/10

doch ein wenig enttäuschender crimefilm aus südkorea. die charaktere sind nicht ganz ausgereift und die story zieht sich hin. die backstory wäre durchaus interessant gewesen.

indiana jones und der tempel des todes - 2/10

indy klamauk auf niedriger stufe.

der fantastische mr. fox - 7/10

wieder ein typischer wes anderson film. er ist gut und anders, doch so richtig überzeugen konnte mich noch keiner seiner film. alle schwimmen (nur) im besseren mittelfeld herum.

das brandneue testament - 7/10

witziger streifen aus belgien mit einigen lachern.

game over, man! - 7/10

ich bin ein fan von workaholics, daher finde ich den film vl witziger als jemand der die drei noch nicht gekannt hat. die action ist auch gut.

pets (2016) - 8/10

netter animationsfilm für zwischendurch.

der hund von baskerville (1939) - 7/10

solider start in die sherlock holmes filmreihe mit basil rathbone als sherlock. der fall an sich ist schon recht ausgelutscht, aber trotzdem unterhaltsam inszeniert.

die abenteuer des sherlock holmes - 6,5/10

schon etwas schlechter, obwohl moriarty als gegenspieler auftaucht.

la isla minima - 4/10

der nächste hochgehandelte kriminalfallfilm, dieses mal aus spanien. unabhängig davon wer oder was zuerst da war, ist der film ein öder abklatsch von true detective. die figuren und deren privatleben sind uninteressant, der film kommt nie ins rollen und die mördermysteriegeschichte ist auch langweilig.

the ritual (2017) - 6,5/10

netflix kann sich so langsam wieder fangen. dieser horrorbeitrag hat eine halbwegs erträgliche hintergrundgeschichte und das monster sieht auch gut aus. die spannung kann leider nicht immer hochgehalten werden, somit bleibt ein durchschnittlicher gruselfilm übrig.

ungeküsst - 4,25/10

drew barrymore geht als journalistin zurück in die high school - undercover. schließlich ist sie auf der suche nach einem guten artikel. so spannend wies klingt ist es auch. einen viertelpunkt gibt es extra für den coolen abspann.

es geschah am hellichten tag (1958) - 7,5/10

nochmal ein film über einen mordfall und dessen aufklärungsversuch. dieser ist aus bzw spielt in der schweiz. heinz rühmann und gert fröbe überzeugen in diesem auch sonst sehr gut gelungenem film.

peter hase - 6,75/10

die animation und die handlung sind nicht so ganz das gelbe vom (oster)ei, jedoch gibt es sehr viel zu lachen. also unterhaltet er; auftrag ausgeführt.

sherlock holmes and the voice of terror - 4/10

leider gehts noch weiter bergab. holmes und nazis, naja.

die melodie des meeres - 5/10

der film war schon mal in den imdb top 250 vertreten. warum ist mir nicht so ganz klar. vl muss man sich mehr mit dem irisch-gällischen hintergrund auskennen um ihm richtig würdigen zu können!?

west side story - 2/10

tja. ein musical, das (so scheint es) fast eins zu eins von der bühne auf die leinwand gebracht wurde. das ergebnis ist katastrophal. die banden bewegen sich tanzend fort - und nicht das coole tanzen - also sehr natürlich, dazwischen wird gesungen, abgestochen und liebe gemacht. unnötiger zehnfacher (!) oscargewinner.

mother (2009) - 4/10

wieder ein werk aus der feder von joon ho bong und wieder geht es um einen mordfall. es wirkt wie eine fortsetzung zu memories of murder. allerdings noch zäher und uninteressanter.

national lampoon's vacation - 8/10

das original und der ausgangspunkt der familie griswold kann zwar nicht mit ihrem weihnachtsabenteuer mithalten, aber auch die reise quer durch amerika hatte seine lustigen momente.

song of the south - 5/10

der skandalfilm von disney, der gar nicht so skandalös wirkt. die lieder sind gut und auch die animationsteile können unterhalten. insgesamt aber zu durchschnittlich.

larry flynt - die nackte wahrheit - 6,5/10

es beginnt vielversprechend und man wird gut in die story eingeführt. je mehr passiert, desto mehr zerfällt die handlung in eher langweilige strukturen. auch wenn es wahrheitsgetreu sein sollte, es war nicht so interessant wie die ersten zwei drittel laufzeit.

animal house - 3/10

also für mich ist das ganz klar kein kultfilm. kaum lustig, einzig der soundtrack ist richtig gut.

__________________
Oh by the way, I'm Awesome!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von osttimor: 09.04.2018 00:44.

09.04.2018 00:38 osttimor ist offline E-Mail an osttimor senden Homepage von osttimor Beiträge von osttimor suchen Nehmen Sie osttimor in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie osttimor in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von osttimor: osttimor23 YIM-Name von osttimor: osttimor23 MSN Passport-Profil von osttimor anzeigen
Doctor Schnabel von Rom
Händler des Todes


images/avatars/avatar-3530.jpeg

Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 6.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Twin Peaks Season 1 (Dt. Blu)
Neusichtung als Vorbereitung für Season 3! Kult! 9/10

Chasing the Dragon (US DVD)
Hong Kong Remake zum schon sehenswerten Original (To Be Number One, 1991) - und sicherlich einer der besten HK Filme der letzten Jahre ohne (negative) China-Einflüsse! Hat Spass gemacht und toll unterhalten! Donnie Yen nach paar eher schlechteren Werken wieder in Top-Form wie auch 95% des restlichen Cast 8/10


EDIT

SPL (HK DVD)
Ganz okay aber kein Highlight. Von den wenigen Actionszenen sind drei sehenswert = Wu Jings erster richtiger Auftritt, sein Kamf gegen Donnie Yen und Finalkampf von Yen gegen Sammo Hung. Daneben hat mir vor allem der Soundtrack sehr zugesagt. Trotzdem sind mir Kampfszenen älterer HK Filme deutlich lieber.
Der Film ist aufwändig und schick in Szene gesetzt. Simon Yam spielte sehr stark, Sammo war auch gut, Yen hingegen unterkühlt und zu cool. Ansonsten leider viele Längen und kitschige, klischeehafte Drama-Herzschmerz Szenen (Simon Yam mit Hirntumor, Simon Yam kümmert sich um Balg der toten Zeugen, Sammos Frau die schon zwei Fehlgeburten erlitten hat, Donnie Yens Hintergrundgeschichte mit dem kognitiv eingeschränkten Jungen, die zwei Cops welche zuvor mit ihren Freundinnen zusammen waren / telefonierten werden just in dem Moment vom Killer gekillt, Donnie Yen welcher Sammo im Finale ans Telefon lässt glich schon fast unfreiwilliger Komik, Sammo Hung wird ausgerechnet am Geburi seines Sohnes verhaftet etc). Besser In The Line of Duty 4 oder Tiger Cage schauen! 6/10

EDIT

Die Klette (Dt. DVD)
Früher (1969) Mix aus Poliziotteschi-Elementen und Giallo-Motiven mit Franco Nero als harten Detektiv (da passt das Intro und das Lied im Film, It's a Man's Man's Man's World, wunderbar dazu) der praktisch jeden und jede Verdächtige verprügelt - in einem überraschend zahmen und ruhigen Film (nahezu ohne Action) der hier und da sehr sexy ist, ohne zu nackt und schmuddelig zu sein. Nero spielt einen Arsch von Detektiv, aber trotzdem cool und den Film locker tragend. Die Story ist spannend - es gibt mehrere Verdächtige und das Ende steht im Gegensatz zu dem, was Francos Figur ausmacht. Leider waren seine letzten Dialoge im Finale nur in Ital und ohne Subs. Hätte mich gewundert was er da gesagt hätte...Die dt. Synchro ist natürlich eine Klasse für sich ("Sie benutzen ein ziemlich starkes Parfüm, trotzdem riecht’s hier, als hätten Sie ‘ne Kneipe leergesoffen"). 7/10

__________________
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Doctor Schnabel von Rom: 12.04.2018 07:16.

09.04.2018 17:52 Doctor Schnabel von Rom ist offline E-Mail an Doctor Schnabel von Rom senden Homepage von Doctor Schnabel von Rom Beiträge von Doctor Schnabel von Rom suchen Nehmen Sie Doctor Schnabel von Rom in Ihre Freundesliste auf
033 033 ist männlich
Imperator


images/avatars/avatar-3662.jpg

Dabei seit: 30.04.2006
Beiträge: 23.648
Herkunft: Zillingdorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ready player one - 5/5
saugeil mit jeder menge anspielungen auf kultfilme und kultspiele. und cooler musik

__________________


12.04.2018 14:57 033 ist offline E-Mail an 033 senden Homepage von 033 Beiträge von 033 suchen Nehmen Sie 033 in Ihre Freundesliste auf
Doctor Schnabel von Rom
Händler des Todes


images/avatars/avatar-3530.jpeg

Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 6.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

The Challenge of the Lady Ninja (jap. VHS)
Anfang 80er Jahre Trash aus Taiwan mit weiblichen Ninjas, die einen vermeindlichen Verräter (Shaw Brothers Legende Chan Kuan-Tai, in seiner ersten Szene ist die Star Wars / Darth Vader Musik zu hören :mrgreen: ), der mit den Japaners zusammen arbeitet (China, durch Japaner besetzt, während dem 2. Weltkrieg spielend), unschädlich machen wollen. Es gibt Ninja-Prüfungen, Ninja-Training, Action, Schmuddel (hätte gerne mehr sein dürfen) und viel Trash (ab der Hälfte zunehmend). Die Action ist okay, aber nichts Spektakuläres! Erinnerte mich an die ebenfalls aus Taiwan stammenden A Life of Ninja und Ninja in the Deadly Trap, welche ich aber noch besser in Erinnerung habe (da bessere Qulität der Kampfszenen, z.T. noch mehr Trash). 7/10

Gorath (jap. Laserdisc)
Toho Sience Fiction / Zerstörungsfilm mit in einer Szene auch Kaiju-Elementen auskommender (das Riesen-Walross - für mich das Highlight des Filmes und es ist auch auf dem Frontsover der LD abgebildet 8-) :mrgreen: ) Film, den man sich als Fan des Genres gut ansehen kann. Die 2. Hälfte ist dank Mehrheit an charmanten Effekten und Zerstörungsszenen (Tsunami, Erdbeben etc.) die bessere - ansonsten inhaltlich 08/15 (viel Pathos, auch internationale Politiker kommen vor) und obligatorische Füllszenen = Längen. Okay. 6/10

Sabine S. - Durch Liebe weg vom Stoff (Dt. DVD)
Lag als Bonus-Disc der dt. Blu-Ray von Durch die Hölle vor. HC-Fassung geschaut bzw. vorgespult. Wollte ich zugunsten eines Review noch schauen, bevor die Blu-Ray verkauft wird. Stinklangweiliger, total unerotischer Sexfilm. Zum Glück nur gratis Bonusfilm...1/10

__________________
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
17.04.2018 18:47 Doctor Schnabel von Rom ist offline E-Mail an Doctor Schnabel von Rom senden Homepage von Doctor Schnabel von Rom Beiträge von Doctor Schnabel von Rom suchen Nehmen Sie Doctor Schnabel von Rom in Ihre Freundesliste auf
Blade Blade ist männlich
Honesty parameter: 90%


images/avatars/avatar-3672.jpg

Dabei seit: 05.05.2006
Beiträge: 8.221

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Doctor Schnabel von Rom
Sabine S. - Durch Liebe weg vom Stoff (Dt. DVD)
Lag als Bonus-Disc der dt. Blu-Ray von Durch die Hölle vor. HC-Fassung geschaut bzw. vorgespult. Wollte ich zugunsten eines Review noch schauen, bevor die Blu-Ray verkauft wird. Stinklangweiliger, total unerotischer Sexfilm. Zum Glück nur gratis Bonusfilm...1/10


Dann spar ich mir den, danke. Das Mediabook war für mich der totale Fehlkauf. Der Hauptfilm "Durch die Hölle" war wirklich für mich auch mal ne Gurke und auch wenn die "Die perverse Gräfin" aka Softcore-Version von "The Most Dangerous Game" durchaus ihre Reize hatte, war der ebenso wenig unterhaltsam.

__________________

Who killed the world?


17.04.2018 21:07 Blade ist offline Beiträge von Blade suchen Nehmen Sie Blade in Ihre Freundesliste auf
Doctor Schnabel von Rom
Händler des Todes


images/avatars/avatar-3530.jpeg

Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 6.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Durch die Hölle mochte ich auch nicht, war aber klar besser als Sabine. Den Franco hatte ich schon als US-Blu (oder DVD), daher erst gar nicht in dieser Fassung geschaut. Aber Sabine lohnt echt nicht. Stink langweiliger Soft-Sex-Film mit unnötigen HC Szenen in der HC Fassung.

EDIT

Iron Monkey 2 (UK DVD)
Gefällt mir heute besser als früher wenn natürlich in allen Belangen deutlich schlechter als Teil 1 im direkten Vergleich. Okay. 6/10

Ghost Killer (HK VCD)
Ich mochte den Mix aus Gangster/Geister/Schmuddel/Rache- und Action-Genre. 6.5/10

Rape of the Sword (Ziieagle)
Der chinesische Titel heisst übersetzt: "Gestohlenes Schwert". Wie man da auf Rape kommt, weiss ich auch nicht - vielleicht hofften die Shaw Brothers auf mehr Kinobesucher...der Film ist okay. Teilweise speziell gefilmt und in den Actionszenen (von denen hätte es ruhig mehr geben dürfen) sind blutig geraten. Solide. 6/10


EDIT

Twin Peaks Season 2 (Dt. Blu)
Spannend! 8.5/10

Fire Walk with Me (Dt. Blu) plus geschnittene und erweiterete Szenen
Als Vorbereitung für Season 3 geschaut. Okay - aber eher lahm da die Vorgeschichte im Grossen und Ganzen ja bekannt ist. Nun sehr gespannt auf Season 3... 6/10

EDIT

Paradox (HK DVD)

Besser als Teil 2 aber die vielen nervenden, klischeehaften, zu dramatischen Szenen inklusive paar unrealistischen Szenen und zu langer Laufzeit motivieren mich nicht, den Film jemals wieder anzusehen. Und ich ging schon mit tiefen Erwartungen an den Film...die Action ist okay und besser in Szene gesetzt als in Teil 2, aber nichts Spektakuläres (kein Vergleich zu älteren Filmen wie The Raid, Ong-Bak und alle alten HK Klassiker). Nur für Fans der ersten zwei Filme zu empfehlen, welche an den gleichen Problemen krankten...5.5/10

__________________
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Doctor Schnabel von Rom: 23.04.2018 13:12.

18.04.2018 07:13 Doctor Schnabel von Rom ist offline E-Mail an Doctor Schnabel von Rom senden Homepage von Doctor Schnabel von Rom Beiträge von Doctor Schnabel von Rom suchen Nehmen Sie Doctor Schnabel von Rom in Ihre Freundesliste auf
realG realG ist männlich
Imperialer Captain


images/avatars/avatar-1748.jpg

Dabei seit: 14.10.2006
Beiträge: 1.375
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ready Player One (8/10)

auch wenn der film einiges falsch macht und man im nachhinein viel zu meckern hat ist die spannung und die grundstimmung während dem schauen so positiv das ich die wertung dementsprechend hoch ansetze. außerdem ist der film so verspielt und fühlt sich an wie die gute alte zeit das er einfach spaß macht.

__________________
of course my horse
24.04.2018 10:35 realG ist offline Beiträge von realG suchen Nehmen Sie realG in Ihre Freundesliste auf
Doctor Schnabel von Rom
Händler des Todes


images/avatars/avatar-3530.jpeg

Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 6.160

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Panga (US-DVD)
Teil 3 der Curse Reihe nach The Curse und The Curse 2: The Bite. Im Vergleich zu den ersten 2 Teilen gibt es kaum Effekte zu sehen (abgetrennter Kopf, blutiger Stumpf, Gummimonster am Ende), dafür legt der Film mehr Wert auf Spannung, Stimmung und Suspense. Das 50er Jahre Afrika Setting kommt dem Film gut zu stehen und mit Christopher Lee ist der Film u.a. gut besetzt. Hatte keine Erwartungen und hegte keine grossen Ansprüche und wurde gut und solide unterhalten. 6.5/10

__________________
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
24.04.2018 18:01 Doctor Schnabel von Rom ist offline E-Mail an Doctor Schnabel von Rom senden Homepage von Doctor Schnabel von Rom Beiträge von Doctor Schnabel von Rom suchen Nehmen Sie Doctor Schnabel von Rom in Ihre Freundesliste auf
Seiten (137): « erste ... « vorherige 135 136 [137] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
World of Movies » Film » Film allgemein » Was habt ihr euch heute angeschaut? (Filme/Serien) Teil 7

Views heute: 2.882 | Views gestern: 16.088 | Views gesamt: 161.308.658

Impressum

Geblockte Angriffe: | prof. Blocks: | Spy-/Malware:
CT Security System : © 2006 Frank John & cback.de

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
Technische Unterstützung von: Regio-Angebote